Abstandshalter Neugikeiten 2014 / Fertigstellung der Baumaßnahmen der K-215


Fertigstellung der Baumaßnahmen auf der K-215

Es ist geschaft. Die K-215, ist fertig ausgebaut worden.
Schon im Jahr 2012 wurde der erste Teil von Speele Richtung Lutterberg auf eine Länge von 2,6 Kilometer fertiggestellt. Am 20. Oktober begannen die Ausbauarbeiten für die letzten 2,4 Kilometer. Kein leichtes Unterfangen für den Straßenausbauer, denn wie im ersten Bauabschnitt musste wieder eine Umleitungsstrecke gefunden werden. Eine Vollsperrung war erforderlich geworden, weil bei halbseitiger Sperrung die Sicherheitsabstände zu den Bauarbeitern gemäß der Berufsgenossenschaft zu gering waren. Diesmal führte die Umleitung über Gut- Wissmanshof. Hier war eine Ampelanlage installiert worden. Wartezeiten bis 15 Minuten mussten in Kauf genommen werden. Es waren nur Fahrzeuge bis 7,5 Tonnen zugelassen.

Danach ging es über die Kaiserbuche und den Wilhelmshäuser Weg weiter nach Lutterberg auf die Landesstraße Richtung Hann-Münden/ Kassel. Die Umleitungsstrecke betrug insgesamt 2,8 Kilometer.
Bis zum Anbruch der Dunkelheit waren sechs Arbeitsmaschinen und Straßenbauarbeiter im Einsatz, um die Bauarbeiten in der geplanten Zeit abzuschließen. 5200 Tonnen Asphalt wurden bis zum Samstag den 25. Oktober eingebaut. Restarbeiten wurden in der Folgewoche abgeschlossen Somit konnte die Kreisstraße wieder für den Straßenverkehr freigegeben werden. Mit dieser Fahrbahnerneuerung ist der Ausbau der Kreisstraße abgeschlossen. Die Markierungsarbeiten werden auf Grund der Witterung wohl erst im kommenden Frühjahr durchgeführt.



Copyright 2014 www.speele.de • Impressum